EHY 1000 ProstataEHY 1000 ProstataEHY 1000 ProstataEHY 1000 Prostata

Br._EHY1000_D_R.pdf

 

 

 

EHY-1000 IL zur Behandlung von Prostataerkrankungen

Anwendungsgebiete

Dieses Gerät ist grundsätzlich für die Behandlung von Prostataerkrankungen vorgesehen (maligne/benigne Tumore und BPH).


Behandlungseigenschaften

  • minimalinvasiv
  • keine Mikrowellen, keine Strahlung
  • Einsatz unter Verwendung von Kurzwellen
  • sichere Hochfrequenzlösung
  • Tumorauswahl auf Zellebene
  • Autofokussierung
  • kein Harnröhren-Applikator
  • keine unerwünschten Wärmestaus
  • keine Muskelverbrennungen
  • keine Inkontinenz
  • präzise fokussierte Wärmeeinwirkung auf den Tumor
  • effektive Energieabsorption
  • Anwendung modernster Fraktal-Physiologie
  • einfache und stressfreie ambulante Anwendung