Weihrauch AfrikaWeihrauch AfrikaWeihrauch AfrikaWeihrauch Afrika

 

boscari®

 

Original Afrikanischer Weihrauchnach Dr. R. Charles Fernando

 

Die vielfältige und sogleich erfolgreiche Verwendung des Lebensmittels Weihrauch zur Unterstützung der Gesundheit ist seit Jahrtausenden bekannt. Die Weihrauchart, der Standort, die Kultivierung sowie die Erntezeit machen die Qualität des Harzes aus. Der afrikanische Weihrauch (Olibanum) von der einzigartigen Stammpflanze Boswellia carterii nimmt in der gesundheitsfördernden Verwendung als Nahrungsergänzungs- mittel eine wichtige Rolle ein. Auf Grundlage der Forschung von Herrn Dr. R. Charles Fernando über die ernährungsphysiologische Bedeutung von Weihrauch ist die Verwendung des gesamten naturbelassenen Harzes ausschlaggebend. Nur das Zusammenwirken aller natürlichen Inhaltsstoffe im Sinne des Synergie-Effektes kann den Nutzen von boscari im Einzelfall begründen.

Weihrauchharz ist ein Naturprodukt und wird von uns weder extrahiert noch chemisch verändert. Unsere hohen Ansprüche an die Qualität und Reinheit sichern wir durch sorgfältige Analysen. Jede Weihrauchharzlieferung wird auf Krankheitserreger, Rückstände und Schwermetalle untersucht. Auf der herstellereigenen Plantage werden keine Insektizide, Pestizide und Herbizide eingesetzt.

Die sorgfältige Auswahl der besten Rohstoffe, die behutsame Verarbeitung und unsere jahrelange Erfahrung gewährleisten damit die Exklusivität unserer Weihrauchkapseln.

Darreichungsform:
100 Hartgelatine Kapseln = 50 g
Nahrungsergänzungsmittel
Naturprodukt, frei von Konservierungsstoffen, Zusatzstoffen und Farbstoffen

Zutaten:
Boswellia carterii 400 mg/Kapsel
Hartgelatine




 

Der afrikanische Weihrauch enthält 65% - 70% Boswelliasäuren. Ausschlaggebend ist jedoch der Gehalt an drei bestimmten Boswelliasäuren. Der natürliche Wirkstoffgehalt dieser Säuren ist in Boswellia carterii mehrfach höher als bei Boswellia serrata (AKBA ist sogar in 8-facher Menge enthalten).